Dipl.Med. Gundula Siwakowski
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Telefon 030 – 34 33 34 – 400, Fax 030 – 34 33 34 – 499
Medizinisches Versorgungszentrum Havelhöhe, Kladower Damm 221 (im Haus 24), 14089 Berlin
➜ Mail an die Praxis

Bitte bringen Sie Ihre Versicherungskarte mit sowie gegebenenfalls eine Überweisung.
Alle Kassen und privat.

Fremdsprachen: xxx


Berufsbezeichnung:
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland).

Medizinische Schwerpunkte

Wir arbeiten auf der Grundlage des Modells der Sozialpsychiatrievereinbarung im multiprofessionellen Team aus Arzt und Kinder- und Jugendlichentherapeuten.

Schwerpunkte:

  • AD(H)S
  • Schulprobleme (Verhaltens-, Lern- und Leistungsprobleme, Teilleistungsstörungen)
  • Depressionen, Ängste und Zwänge
  • Bindungsstörungen
  • Regulations- und Interaktionsstörungen
  • Pubertätskrisen und Ablösungsprozesse
  • Traumatisierungen
Erläuterung zur Arbeitsweise

Arbeitsweise:
Wir arbeiten im multiprofessionellen Team gemeinsam mit den Familien an dem Auftrag, den sie uns geben und an den Zielen, die wir mit ihnen erarbeiten.
Wir sind vernetzt mit internen Therapeuten, dem Familienforum Havelhöhe, Kinderärzten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Praxen für Ergotherapie und Logopädie. Bei Bedarf arbeiten wir mit Kindergarten, Schule, Jugendamt, KJPD, KJGD und Familienhelfern zusammen.

Methoden:

  • Ärztliche Diagnostik und Behandlung
  • Psychodiagnostik
  • Verhaltenstherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • Musiktherapie
  • Kreativtherapie

Behandlungsangebote:

  • Gruppentherapie (Marburger Konzentrationstraining)
  • ADHS-Coach
  • Trennungs- und Scheidungskinder
  • Trauer und Verlust
  • soziale Kompetenzen
  • Mutgruppe
  • Einzeltherapie (keine Richtlinien-Psychotherapie!)
  • Elternberatung
  • Elterncoaching bei AD(H)S)
Lebenslauf

09/82 – 08/89
Medizinstudium an der Medizinischen Akademie Magdeburg
09/89 – 12/97
Assistenzärztin für Pädiatrie (Carl-v.-Basedow-Klinikum Merseburg)
12/97
Facharztanerkennung Pädiatrie
1998 – 2002
Assistenzärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie und–Psychotherapie (Landesklinik Brandenburg)
Psychotherapieausbildung in Verhaltenstherapie und Klinischer Hypnose am IVT Lübben
10/2002
Facharztanerkennung Kinder-und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
10/2002 – 10/2004
Fachärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in der Landesklinik Brandenburg (heute Asklepios Fachklinikum)
2004 – 2012
Oberärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Asklepios Fachklinikum Brandenburg
2008 – 2010
Curriculum Psychotraumatologie und Traumatherapie am ZPTN Niedersachsen
2012
EMDR-Grundkurs am Institut für Traumatherapie Berlin
Seit 01/2013
Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie im MVZ Havelhöhe als Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie