Dr. med. Kristina Gerstetter-Schmidt
Fachärztin für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie und Akupunktur, Meister der Akupunktur (DÄGFA), Psychosomatische Grundversorgung

Telefon 030 – 365 01 454, Fax 030 – 365 01 410
Medizinisches Versorgungszentrum Havelhöhe, Kladower Damm 221 (im Haus 24), 14089 Berlin
➜ Mail an die Praxis

Eine Behandlung in der ambulanten Schmerztherapie kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Akut- oder Notbehandlungen können von uns nicht geleistet werden.

Bitte bringen Sie Ihre Versicherungskarte mit sowie gegebenenfalls eine Überweisung.
Alle Kassen und privat.

Fremdsprachen: Englisch


Berufsbezeichnung:
Dr. med. Kristina Gerstetter-Schmidt, Fachärztin für Anästhesiologie (verliehen von der Ärztekammer Berlin).

Medizinische Schwerpunkte

Behandlung von chronischen und chronifizierenden:

  • Kopf- und Gesichtsschmerzen
  • Rücken- und Halswirbelsäulenschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Muskel- und Weichteilschmerzen, z.B. Fibromyalgie
  • Nervenschmerzen, z.B. Polyneuropathie, CRPS
  • Schmerzen bei Endometriose, Organerkrankungen,
    Durchblutungsstörungen
Erläuterung zur Arbeitsweise

Unter Berücksichtigung schulmedizinischer, traditionell chinesischer und anthroposophischer Diagnostik- und Behandlungskonzepte kommen zur Anwendung:

  • medikamentöse Schmerztherapie einschließlich Injektion
    von lokalen Betäubungsmitteln
  • transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS)
  • Schmerzbewältigungstraining
  • Körper-, Ohr- und Schädelakupunktur
  • Moxibustion, Schröpfen
  • Ernährungsberatung nach den 5 Elementen
  • anthroposophische Arzneimittel und äußere Anwendungen
Lebenslauf

Studium der Humanmedizin an der FU-Berlin. Auslandsfamulatur Wollongong/Australien.
Promotion zum Thema: „Langzeitergebnisse nach Frakturen des Ellenbogen- und des oberen Sprunggelenkes im Wachstumsalter“. Langjährige Tätigkeit in der Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin sowie Schmerztherapie im Vivantes- Humboldtklinikum.
Stationäre schmerztherapeutische Arbeit im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe sowie aktuell im DRK-Klinikum Westend. Mehrjährige Ausbildung in Traditionell Chinesischer Medizin bei der Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGFA). Psychosomatische Grundausbildung am Institut für Psychosomatik und Psychotherapie Berlin.
Seit 2016 berufsbegleitende Ausbildung in Anthroposophischer Medizin.