Dr. med. Otto Ziehaus
Facharzt für Nervenheilkunde

Telefon 030 – 322 91 29 – 20, Fax 030 – 322 91 29 – 29
Medizinisches Versorgungszentrum Spandau Arcaden, Klosterstr. 3, 13581 Berlin
➜ Mail an die Praxis

Bitte bringen Sie Ihre Versicherungskarte mit sowie gegebenenfalls eine Überweisung.
Alle Kassen und privat.
Fremdsprachen: Englisch, Französisch


Berufsbezeichnung:
Facharzt für Nervenheilkunde (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland).

Medizinische Schwerpunkte
    Alle Bereiche der

  • Neurologie
  • Psychiatrie
  • Suchtmedizin
  • Naturheilverfahren und Homöopathie
Erläuterungen zur Arbeitsweise

Wir behandeln Patienten mit allen neurologischen (z.B. Demenz, Parkinson, Epilepsie, MS, Bandscheibenvorfall, Polyneuropathie, Kopfschmerzen, Schmerzsyndrome, Schlaganfall) und psychiatrischen (z.B. Depression, Angststörungen, Psychose, Erschöpfungssyndrome, Suchterkrankungen) Krankheitsbildern.
Bei der Behandlung der Patienten versuchen wir die gesamte Person wahrzunehmen, d.h. die seelischen und körperlichen Dimensionen einer Erkrankung gleichermaßen zu berücksichtigen. Hierzu bieten wir eine integrierte Medizin an, die sich von den Prinzipien der naturwissenschaftlichen Medizin ebenso leiten lässt, wie der der komplementären Therapieformen. Spezielle Weiterbildungen liegen im Bereich der Homöopathie, Naturheilverfahren und der Suchtmedizin vor.
Ultraschall der hirnversorgenden Gefässe, EEG, NLG/EMG, SEP und Lumbalpunktion können im Hause durchgeführt werden. Alle weiteren nötigen Untersuchungen, insbesondere CT- und MRT-Bildgungen sowie Labor-Diagnostik werden bei Bedarf extern veranlasst.
Es besteht eine gute Zusammenarbeit mit umliegenden neurologischen, psychiatrischen, geriatrischen, schmerztherapeutischen, suchtmedizinischen und psychosomatischen Kliniken.

Lebenslauf

Studium der Humanmedizin in München, Leipzig und Berlin. Anschließend erfolgte Promotion über molekulare Mechanismen der Apoptose (Zelluntergang). Beginn der klinischen Weiterbildung in der kardiologischen Praxis von Dr. Hennig/Dr. Gogoll in Berlin.
Dann 4 Jahre Psychiatrie im Klinikum Spandau, Berlin, mit Schwerpunkt Suchtmedizin. 4,5-jährige neurologische Weiterbildung in der neurologischen Abteilung des Theodor Wenzel-Werkes in Berlin. Hier lag der Schwerpunkt in der Behandlung von Schmerzpatienten und Patienten mit Parkinson sowie Demenz-Erkrankungen.
12/2012 Facharzt für Nervenheilkunde. Anschließend Tätigkeit im Theodor Wenzel-Werk in oberärztlicher Funktion und als Konsilarzt der Neurologie.
Seit 10/2013 im MVZ Spandau Arcaden tätig. In der Zeit von 10/2013 bis 12/2016 war Herr Dr. Ziehaus als Oberarzt des suchtmedizinischen Bereiches der Psychosomatik des Gemeinschaftskrankenhauses Havelhöhe tätig.