Dr. med. Angelika Hoffmann
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Telefon 030 – 34 33 37 – 110, Fax 030 – 34 33 37 – 119
Medizinisches Versorgungszentrum Heerstrasse Nord, Obstallee 22a, 13593 Berlin
➜ Mail an die Praxis

Bitte bringen Sie Ihre Versicherungskarte sowie gegebenenfalls eine Überweisung, das Vorsorgeheft und den Impfausweis Ihres Kindes mit.
Alle Kassen und privat.

Fremdsprache: Englisch


Berufsbezeichnung:
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland).

Medizinische Schwerpunkte
  • Behandlung aller akuten und chronischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters
  • Betreuung von Früh- und Neugeborenen
  • Vorsorgeuntersuchungen U 2 bis U 11, J 1 und J 2
  • psychologische Beratung bei seelischen Problemen, bei Konflikten in Familie und Schule
  • Erziehungsberatung
  • Impfungen mit Beratung
  • Ernährungsberatung
  • Labordiagnostik (Blut, Urin)
  • EKG, Hör- und Sehteste, Sprachuntersuchungen, Entwicklungsdiagnostik
  • allergologische Diagnostik
  • Sonographie der Hüfte/ Abdomen
  • Kindergarten- und Schulunfälle
Arbeitsansatz

Die zunehmende Spezialisierung in der heutigen Medizin berücksichtigt oft nicht eine ganzeinheitliche Sicht auf den Menschen.
Wir möchten unsere kleinen und großen Patienten mit ihren Beschwerden und Problemen nicht nur als Fall sondern als „Individuum“ sehen. Die Eltern und andere Bezugspersonen werden dabei als Partner in die Behandlung einbezogen.

Bei Bedarf arbeiten wir mit nichtärztlichen Behandlern, Ämtern, Schule oder Kindergarten zusammen. So können wir eine umfassende Betreuung unserer Patienten sicher stellen.

Lebenslauf

Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin 1983 – 1989, Tätigkeit als Assistenzärztin an der Kinderklinik der Charite (Schwerpunkte Kardiologie, Onkologie, Nephrologie, Neonatologie und Intensivmedizin, Radiologie)
1989 – 1995, Verteidigung der Promotion A am Institut für Immunologie der Charite, Facharztprüfung 1995, danach bis 2001 Tätigkeit in der Neonatologie der Charite,
1998 Prüfung zur Anerkennung der Teilgebietsanerkennung Neonatologie,
von 2001 bis 2011 Tätigkeit als Fach- und Oberärztin an den Kinderkliniken des W.- Forßmann-Krankenhauses Eberswalde und der Havellandklinik Nauen (Schwerpunkt allgem. Pädiatrie und Neonatologie),
seit April 2011 Fachärztin in der Kinderarztpraxis des MVZ Heerstraße-Nord.